Rückblick: Europäisches Netzwerk Nisi Masa bei VIS

Das europäische Kinonachwuchs-Netzwerk Nisi Masa hat in diesem Jahr eine Sonderrolle beim Festival gespielt: Die Organisation hat nicht nur ihre Generalversammlung in Wien abgehalten, sondern auch einen umfangreichen Filmkritik-Workshop während VIS gehostet.

Die Ergebnisse des Workshops – mit mehreren Kritiken, Hintergrundgeschichten und Interviews unter der Leitung von Kurzfilm- und Journalismus-Wunderwuzzi Vladan Petkovic – waren absolut beeindruckend. Seht euch die 30 Artikel auf der Webseite NisiMazine an und gönnt euch mit uns einen ausführlichen Rückblick auf VIS 2016:

Tag 1 - 4 Artikel
Tag 2 - 4 Artikel
Tag 3 - 3 Artikel
Tag 4 - 3 Artikel
Tag 5 - 4 Artikel
Tag 6 - 2 Artikel
Tag 7 - 10 Artikel

Nisi Masa wurde 2001 als Non-Profit-Organisation gegründet und wird von mehreren Förderinstitutionen der EU unterstützt. Das Netzwerk ist aktuell in 26 Ländern aktiv und konzentriert sich auf die vier Aufgabenbereiche Drehbuch, Filmkritik, FilmLab und Netzwerk.