© Mahdi Fleifel

15 Kurzfilme für Europäischen Filmpreis nominiert

15 Filme sind beim 29. Europäischen Filmpreis für die Kategorie des besten Kurzfilms nominiert. Darunter befinden sich auch drei Wettbewerbsteilnehmer von VIS 2016 und auch einer der Hauptpreisträger: die Doku "A Man Returned" von Mahdi Fleifel (UK/DK/NL).

Die Nominierungen der Europäischen Filmpreise werden über Auszeichnungen auf 15 europäischen Festivals vergeben - darunter Berlinale, Venedig, Tampere und Encounters. Bei VIS liefen im Wettbewerb "Fiction & Documentary" auch die Kriegsdoku "9 Days - From My Window in Aleppo" (Issa Touma, Thomas Vroege, Floor van der Meulen) und der Animationsfilm "Edmond" von Nina Gantz.

Die Preisgala findet am 10. Dezember im polnischen Wroclaw statt. Wir drücken allen Nominierten die Daumen! Hier gibt es alle weiteren Infos.